FAQ

Frequently Asked Questions

FAQ: Allgemeine Fragen

Lassen Sie sich ganz unverbindlich ein Angebot auf unserer Seite Angebote anfordern erstellen. Schreiben Sie uns von Ihren Ideen und Anforderungen und nach wenigen Tagen erhalten Sie ein maßgeschneidertes Angebot. Sie können in diesem Angebot die Optionen, die Sie wahrnehmen möchten, selbst wählen.

Unsere Angebote bilden das ganze Leistungsspektrum einer Werbeagentur sowie einer Werbeberatung ab. Je nach Budget und Verfügbarkeit erhalten Sie von uns ein individuelles Angebot, das aus verschiedenen Optionen besteht. Sie können alle Optionen oder Teile dieser Optionen annehmen und haben jederzeit die Kontrolle über die Ausgestaltung unserer Zusammenarbeit.

Unsere Zahlungsmöglichkeiten bestehen aus Vorkasse, Paypal, Master Card und Visa (via Stripe). Bei Stammkunden ist ebenso Rechnung als Zahlungsart möglich. Bei größeren Projekten ist es üblich, dass Teilzahlungen in wöchentlichen Zahlungsintervallen vereinbart und je nach Zahlungsart am Anfang der Woche oder am Ende bezahlt werden.

Für komplexe Dienstleistungen wie den Aufbau einer Webseite, Social Media, Webshops und Ähnliches bieten wir nach der Fertigstellung und Abnahme einen Quick-Support von 14 Tagen an, um eventuelle Probleme zu beseitigen und Ihnen bei der Bedienung zu helfen. Bei Wartungs- oder Inhaltspflegevereinbarungen besteht der Support im Vertragszeitraum. Für allgemeine Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung!


Ein Onlineshop benötigt zunächst eine Investition, damit er entwickelt werden kann. Diese fängt bei 2.000 Euro an und kann je nach Aufwand auch 50.000 Euro kosten. Aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken: Wir sind auf jedes Budget vorbereitet. Die reinen Betriebskosten der Website sind sehr gering und liegen zwischen 27 und 200 Euro im Monat. Die Kosten steigen mit dem Automatisierungs-, Integrierungs- und Outsourcing-Grads. Sie können so etwa einen Fulfillment-Anbieter hinzuziehen, der Ihre Waren versendet. Außerdem können Sie Agenturen wie uns mit der Pflege der Inhalte und der technischen Wartung betrauen.

Jeder mit genug Zeit ist dank der Online verfügbaren Baukastensysteme in der Lage, einen halbwegs funktionierenden Webshop zusammenzubauen. Wenn Sie allerdings einen auf Ihr Unternehmen individualisierten Webshop wünschen, der auffällt und von Marketing-Experten erstellt wurde, benötigen Sie eine Agentur wie unsere. Das muss auch nicht kostenintensiv sein!

Der Aufwand um einen Onlineshop zu entwickeln, kann sich stark Unterscheiden. Das hängt vom Aufwand des Designs, der Anzahl der Features, der Anzahl Ihrer Produkte und der Menge des zu produzierenden Contents ab. Besonders aufwendige Einzelseiten Ihres Webshops mit Videos und Animationen sowie Text und SEO können sogar eine ganze Woche in Entwicklung sein. Somit kann die gesamte Entwicklungszeit leicht zwischen zwei Wochen und 6 Monaten liegen.

Sie können sich einen Onlineshop erstellen lassen, indem Sie die Agentur Ihrer Wahl kontaktieren und sich ein Angebot unterbreiten lassen. Die Agentur bespricht mit Ihnen im Detail Ihre Wünsche und wird Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot vorlegen. Probieren Sie es doch mal bei uns und fordern Sie ein Angebot an.